berlinmonamour

Eine fotografische Liebeserklärung

an Berlin mit ungewöhnlichen Ansichten und Einsichten. Der Berlin-Fotoband des Jahres 2014 – fünfzig quer durch Berlin aufgenommene Fotografien der Jahre 1964 und ‘84 im Vergleich mit aktuellen Aufnahmen derselben Motive. Teilung und Zusammenwachsen der Metropole zeigen in den sorgsam festgehaltenen Bildern des großstädtischen Alltags oft unerwartete Facetten.

BERLIN MON AMOUR spiegelt in ganz besonderer Weise das Berlin der ‘Mauerzeit’ mit seinem heutigen Gegenüber und ist damit auch eine würdige Huldigung an das Berlin-Thema dieses Jahres: 25 Jahre Mauerfall, ein Vierteljahrhundert, in dem die Stadt an vielen Ecken und Enden wieder zusammengewachsen ist, an manchen Stellen gar ein völlig neues Gesicht gewonnen hat.

  • Teilung und Zusammenwachsen der Stadt über 5 Jahrzehnte
  • Für Alt-Berliner, Neu-Berliner, Ost-/West-/Nord- und Süd-Berliner, Berlin-Besucher, Berlin-Liebhaber und alle, die sich mit der Stadt verbunden fühlen
  • Außergewöhnliche Ansichten und ungewohnte Perspektiven in 50 x 2 Motiven
  • Mit informativen Texten zu den Motiven auf Deutsch und Englisch

Finanziert wird dieses Buchprojekt via CROWDFUNDING auf der Plattform Startnext. Das Buch kann also nur dann gedruckt werden, wenn das Finanzierungsziel erreicht wird. Werde auch du ein kleiner Teil unseres Teams und unterstütze unser Projekt mit einer von dir gewählten Summe. Das sollst du natürlich nicht umsonst tun: Nach erfolgreicher Finanzierung erhältst du dafür schon bald dein persönliches Exemplar von BERLIN MON AMOUR oder eines der vielen anderen tollen Dankeschöns, unter denen du auf unserer Startnext-Seite wählen kannst.